Zur Startseite


 

 
Zur Startseite von Oper & Tanz
Aktuelles Heft
Zum News-Center
Archiv & Suche
Stellenmarkt
Oper & Tanz abonnieren
Ihr Kontakt zu Oper und Tanz
Kontakt aufnehmen

Website der VdO


 

Weitere Stellenmärkte

 
     
 
 
   

 

CHOIR AUDITIONS
Located in the Capital of Europe, the Royal Theatre of la Monnaie is an opera house producing opera, dance, concerts and recitals of international acclaim.
La Monnaie Chorus, under the direction of Maestro Martino Faggiani, are organizing auditions for:
– 1 second Soprano: April 18, 2018 from 10.00 am (only Soprano II)
– 2 second Tenori: April 25, 2018 from 10.00 am (only Tenor II)

Registration deadline : April 10, 2018
Register online via http://www.lamonnaie.be/choir-auditions.
In addition to your CV provide us with a recent photo and a link to your personal video recording. Additional information can be found on this website.
Contact : Dorothée Dassy, d.dassy@lamonnaie.be

ankerDie Stiftung OPER IN BERLIN sucht für die Deutsche Oper Berlin
[Erster Chordirektor Jeremy Bines]
1. Sopran
ab 08.03.2018 befristet für ein Jahr als Elternzeitvertretung
2. Alt
ab 02.02.2018 befristet für ein Jahr als Elternzeitvertretung
Bewerbungsfrist 15.12.2017
1. Tenor und 1. Bass
ab der Spielzeit 2018/19
Bewerbungsfrist 31.01.2018
Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne, Chorgagenklasse 1a.
Die gute Beherrschung der deutschen Sprache und ein abgeschlossenes Studium mit dem Hauptfach Gesang werden vorausgesetzt.
Ihre ausführliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Deutsche Oper Berlin
Chorinspizienz
Richard-Wagner-Straße 10
10585 Berlin
oder per Email an: chorinspizienz@deutscheoperberlin.de

ankerDie Oper Köln sucht ab der Spielzeit 2018/2019 zum 01.09.2018 eine erfahrene/einen erfahrenen
Chordirektorin beziehungsweise Chordirektor
für den Opernchor (Chorgagenklasse 1a).
Nachweisbare mehrjährige Praxis im Musiktheater ist Voraussetzung.
Zu den Aufgaben gehören insbesondere:
−− künstlerische und administrative Verantwortung für den Opernchor sowie Wahrnehmung aller damit verbundenen Aufgaben
−− produktive und flexible Zusammenarbeit mit der Intendanz, dem Generalmusikdirektor, den Dirigenten und den Regieteams
−− künstlerische Verantwortung für den Extrachor
−− konstruktive Zusammenarbeit mit dem Chorvorstand
−− Vorbereitung von Stellenbesetzungen
−− Einsatz von Choraushilfen.
Erwartet werden:
−− Leitungserfahrung als Chordirektor
−− umfangreiche Kenntnisse im Opernchorrepertoire
−− Beherrschung der deutschen Sprache (fließend)
−− sehr gute Kenntnisse in weiteren gängigen Opernsprachen (z.B. Italienisch, Französisch, Englisch)
−− Interesse und Erfahrung in administrativen Tätigkeiten
−− Teamfähigkeit
−− Kommunikations- und Motivationsfähigkeit
−− soziale Kompetenz
−− interkulturelle Kompetenz.
Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Normalvertrags Bühne, Sonderregelung Solo.
Ihre schriftliche Bewerbung mit vollständigem Lebenslauf richten Sie bitte bis zum 15.02.2018 bevorzugt per E-Mail an michael.mund@oper.koeln
oder per Post an:
Oper Köln
z.Hd. Herrn Michael Mund
Postfach 101061
50450 Köln
Die Stadt Köln hat sich selbst verpflichtet, den Anteil von Frauen in Leitungsfunktionen und unterrepräsentierten Berufsbereichen
zu erhöhen. Frauen sind deshalb ausdrücklich angesprochen und gebeten, sich zu bewerben.
Zudem sollen sich die individuellen Arbeitszeitwünsche von Männern und Frauen mit Familienpflichten in allen Ebenen wiederfinden.
Die Stadt Köln ist Trägerin des Prädikats TOTAL E-QUALITY – Engagement für Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie des Zusatzprädikats DIVERSITY.
Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

ankerCHORAKADEMIE DER WIENER STAATSOPER
Die Chorakademie der Wiener Staatsoper nimmt für die Spielzeit 2018/19 wieder junge ambitionierte Chorsänger und Chorsängerinnen in allen Stimmgruppen auf.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Wiener Staatsoper GmbH
Chordirektor Thomas Lang
Opernring 2
1010 Wien
oder auch per e-mail an: werner.kastner@wiener-staatsoper.at

ankerDas Opernhaus Zürich
Chordirektion: Janko Kastelic, Ernst Raffelsberger
sucht für seinen Chor
per sofort
einen 1. Tenor
einen 2. Tenor

per Spielzeit 2018/2019
einen 2. Tenor, einen 2. Bass
Kenntnisse der deutschen Sprache werden vorausgesetzt. CV mit detaillierten Angaben über die musikalische Ausbildung und die bisherigen künstlerischen Tätigkeiten (aktuelle Repertoireliste, keine CDs!) sowie persönliche Angaben inkl. Postanschrift, Nationalität und Geburtsdatum bitte an:
OPERNHAUS ZÜRICH AG
Chorsekretariat, Falkenstraße 1,
CH-8008 Zürich, Tel. +41 44 268 64 55,
Fax +41 44 268 64 01
E-Mail: tatjana.kukawka@opernhaus.ch

ankerStaatsopernchor
der Oper Stuttgart
Chordirektor: Christoph Heil
Wir suchen ab 01.04.2018
einen I. Bass
und ab 01.09.2018
einen I. Sopran
Die Beherrschung der deutschen Sprache ist Voraussetzung.
Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Regeln des Normalvertrags Bühne. Bewerbungen mit Lebenslauf und künstlerischem Werdegang neueren Datums erbitten wir an:
Die Staatstheater Stuttgart
Chorinspizienz
Oberer Schloßgarten 6
70173 Stuttgart
Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungsunterlagen werden nur auf Wunsch zurückgesandt.

Musikjournalismus aus nächster Nähe
Praktikum
neue musikzeitung, Hochschulmagazin, nmzMedia & Online-Redaktion www.nmz.de
» Kritisieren
» Redigieren
» Korrigieren
» Recherchieren
» Publizieren
» Filme schneiden
Die ConBrio Verlagsgesellschaft bietet regelmäßig Praktika in ihren Zeitschriften- und Online-Redaktionen an.
Kurzbewerbung an: ConBrio Verlagsgesellschaft mbH, z.Hd. Andreas Kolb, Brunnstr. 23, 93053 Regensburg, kolb@nmz.de

startseite aktuelle ausgabe archiv/suche abo-service kontakt zurück top

© by Oper & Tanz 2000 ff. webgestaltung: ConBrio Verlagsgesellschaft & Martin Hufner